Visueller Ausgangspunkt der Kollektion »l‘Hommage à l‘Ère Industrielle« sind photographische und filmische Arbeiten von Edward S. Curtis, Sebastião Salgado, Thomas Struth sowie Nikolaus Geyrhalter. Sie widmen sich auf dokumentarische Weise unter anderem der Problematik und der »Schönheit« des technischen Fortschritts – die Gesellschaft in der Ordnung der modernen Welt und im Kontrollverlust gegenüber ihrer technisierten Umwelt. 

Konzeption / Design Marvin Ogger und Golo Pauleit

Fotografie / Video Marvin Ogger und Golo Pauleit

Textil- und Flächendesign & Mode-Design / BA

Betreuung: Prof. Tristan J. Pranyko (Textil- und Flächendesign), Prof. Patrick Rietz (Modedesign)

Models Aaron Aurel Jannik Mani Pablo Philip Tristan Ziggy

Gesamter Text Download

Attachments:
Download this file (02_10.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit ]4346 kB
Download this file (02_14.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit ]2620 kB
Download this file (03_11.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit]2758 kB
Download this file (04_13.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit]2101 kB
Download this file (05_14.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit ]3834 kB
Download this file (06_30.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit ]2019 kB
Download this file (15.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit]2419 kB
Download this file (25.jpg)L'Hommage à l'Ére Industrielle[Marvin Ogger und Golo Pauleit]3641 kB

"L'Hommage à l'Ére Industrielle"
Marvin Ogger und Golo Pauleit